Engagement


startsocial e.V.

startsocial e.V.

Ehrenamtliches Engagement als Coach

Coaching des Projekts "Hallo Nachbar!"

 

startsocial e.V.

Ehrenamtliches Engagement als Juror

 

Für den Erfolg von sozialen Organisationen, Projekten und Ideen braucht es wirtschaftliches und organisatorisches Know-how. Dieses bieten Juroren und Coaches, die sich bei startsocial ehrenamtlich einbringen. Mit meiner Erfahrung und unternehmerischen Expertise bewerte ich als Juror Projekte, gebe Feedback und biete damit konkrete Hilfestellungen an. Als Coach berate ich soziale Projekte über mehrere Monate in vielfältigen Fragen der Projektarbeit und stehe den Projekten als zuverlässiger Ratgeber und Sparringpartner zur Verfügung.


Über startsocial

Rund 23 Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland ehrenamtlich. startsocial e.V. unterstützt sie in der praktischen Umsetzung ihrer Projekte und Initiativen. Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel vergibt startsocial im Rahmen eines Wettbewerbs regelmäßig 100 viermonatige Beratungsstipendien. In einem anschließenden Bundesausscheid werden zudem Geldpreise von insgesamt 35.000 EUR an herausragende Initiativen eines Stipendiatenjahrgangs verliehen. Der Wettbewerb wird seit 2001 veranstaltet und ist damit Pionier in der Beratung ehrenamtlich getragener sozialer Organisationen in Deutschland . Seit Beginn wurden über 1.000 soziale Initiativen im Rahmen des Stipendiums beraten, rund 6.100 haben fundierte Rückmeldungen der startsocial-Juroren zu ihrer Bewerbung erhalten . startsocial fördert freiwilliges Engagement und arbeitet selbst eng mit Ehrenamtlichen zusammen: In jeder Wettbewerbsrunde engagieren sich rund 500 Coaches und Juroren mit mehr als 15.000 Arbeitsstunden ehrenamtlich für startsocial.